Das Seniorenzentrum "Sonnenhof" Aligse steht mitten im (Dorf-)Leben . . .

Gesellig und kulturell: Jüngst war es Musiker Thomas Pfaffe, der zum Karneval im "Sonnenhof"-Pavillon Schopenhauer, Schlager und Evergreens "rund um die fünfte Jahreszeit" präsentierte. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: Schützenplatz Lehrte |

Stand 6/610 auf der "Lehrter Messe": Viele Veranstaltungen lassen es zum "Treffpunkt der Generationen" werden . . .

LEHRTE-ALIGSE (r/kl). Das Seniorenzentrum "Sonnenhof" im Lehrter Ortsteil Aligse (Dammfeldstraße 21 - 23 / B 443) ist ein wirklicher "Treffpunkt der Generationen". Zahlreiche jahreszeitliche und kulturelle Veranstaltungen unter diesem Motto - wie jüngst der (Schlager-)Karneval mit Musiker Thomas Pfaffe aus Hänigsen oder demnächst das Frühjahrskonzert mit dem Alleinunerhalter Lothar Steppke aus Wolfsburg - haben stets neu bewiesen: Die Bewohner/innen des "Sonnenhofs" stehen mitten im (Dorf-)Leben. Nicht von ungefähr ist auch der gesellige Jahresbeginn im "Sonnenhof" längst zum Neujahrsempfang für die ganze Ortschaft geworden.
In diesem Jahr konnten der stellvertretende Lehrter Bürgermeister Burkhard Hoppe und Ortsbürgermeister Frank Seger dabei die neue Einrichtungsleiterin Gabriele Jaeger willkommen heißen. Sie und ihr Team informieren bei der "Familien-Frühjahrs-Messe" im Gespräch bei einer Tasse Kaffee gern über die Wohn- und Veranstaltungsangebote des Seniorenzentrums, in dem neben dem qualifiziertem Pflegepersonal (bis hin zum jüngst zertifizierten Fachbereich Demenz) ergänzend übrigens auch mittlerweile als Verein organisierte ehrenamtliche Helfer/innen und Förderer aktiv sind.
Betreutes Wohnen, der Wohnpark mit Einzel- und Doppelzimmern, Appartements mit Küchenzeile, Bad, Balkon oder Terrasse bieten den Senior/innen Auswahl für die jeweils gewünschte Wohnform. Ein großer (Erlebnis-)Gartenbereich und der (Veranstaltungs-)Pavillon sind gesellige Treffpunkte.
Wer nach dem Gespräch am Stand 610 auf der "Familien-Frühjahrs-Messe" in der Messehalle 6 das Seniorenzentrum näher kennenlernen möchte: Zu den "Treffpunkt der Generationen"-Veranstaltungen (das Programm gibt es am Messestand) im "Sonnenhof" Aligse sind stets Bewohner, Angehörige, Freunde und auch Interessierte willkommen . . . (persönliche Führungen können auch unter Telefon 05132/82 93 - 0 vereinbart werden).
Geöffnet hat die regionale Verbraucherschau auf dem Lehrter Schützenplatz (Navi: Am Pfingstanger / Hohnhorstweg) am Freitag und Samstag, 14. und 15. März, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr sowie am Sonntag, 16. März, von 11.00 bis 18.00 Uhr.