Zwölf Einbrüche

LEHRTE (r/gg). Zwölf Einbrüche gab es in der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche auf dem Gelände des Kleingartenvereins Schwanenburg. Werkzeuge wie Bohrmaschinen und Akku-Schrauber wurden gestohlen. Der Schaden wird auf 700 Euro geschätzt.