Zwei Einbrüche

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Einbrecher waren am vergangenen Wochenende an zwei Tatorten unterwegs. In Lehrte-Arpke drangen sie am Birkenrain in ein Einfamilienhaus ein. Schmuck wurde entwendet. In Sehnde an der Werner-Hochstädt-Straße drangen Einbrecher in eine Doppelhaushälfte ein, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Armbanduhren und eine Münzsammlung wurden gestohlen.