Zum zweiten Mal in TV-Show

Die Lehrterin Luzia Künnemann (Mitte) hat zum zweiten Mal mit Michael Thürnau und Jule Gölsdorf in der TV-Show Bingo gespielt. (Foto: NDR Fernsehen)

Luzia Künnemann gewinnt beim Bingo

Lehrte (r/gg). Bereits im Juli war die Lehrterin Luzia Künnemann Studiokandidatin in der NDR-Produktion Bingo. Jetzt wurde die 67-Jährige wieder als Studiokandidatin ausgelost und das Glück war auf ihrer Seite. Zwar ging der erste Punkt im Schätzspiel verloren, doch in zwei Spielrunden setzte sich Luzia Künnemann gegen ihren Mitspieler durch und zog in das Finale ein. Dort gewann sie in der ersten Runde 3.000 Euro. „Das riskiere ich“, meinte Luzia.
Das Risiko hat sich gelohnt: Im zweiten Versuch erwischte Luzia dann das Feld
mit 6.000 Euro. Nach der Live-Sendung gab es noch ein Erinnerungs-Foto mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf.