Zehn RätselgewinnerInnen freuen sich über Gutscheine von „GartenArt“ Lehrte

„GartenArt“-Inhaberin Susan Michalke, hier mit Tochter Celine, hält im reichhaltigen Sortiment ihres Pflanzenverkaufs an der Everner Straße in Lehrte auch historische Apfelsorten bereit, zur Freude auch unserer zehn GewinnerInnen von Einkaufgsgutscheinen. (Foto: Martin Scheier)
Lehrte: „gartenArt“ Lehrte | LEHRTE/ALTKREIS (r/kl). Wann könnte ein Einkaufsgutschein für die Pflanzen- und Staudenauswahl bei „GartenArt“ in Lehrte sinnvoller sein als jetzt im Herbst? Was auch die tolle Beteiligung an der jüngsten Runde unseres Jahreszeiten-Rätsels bewies, bei dem viele nur dann auch die Lösungskarte abschicken, wenn es etwas für sie besonders attraktives zu gewinnen gibt.
In einer Zeit, in der das Thema „Ernährung“ mehr denn je im Mittelpunkt steht, trifft auch der „Apfeltag“ am Samstag, 16. Oktober, bei „GartenArt“ (Everner Straße 11, am Ende des Lehrter Dorfes, nahe BAB-Abfahrt Lehrte-Ost) das Interesse: Wer wieder Äpfel haben will, die noch schmecken, findet bei „GartenArt“ rechtzeitig zur Pflanzzeit auch die historischen Apfelsorten.
Zu den Pflanzen selbst erfolgt beim „Apfeltag“ am 16. Oktober, auch der Verkauf von Äpfeln bekannter Sorten wie Gravensteiner, James Grieve, Kaiser Wilhelm, Ontario, Dülmener Rosenapfel oder Geheimrat Oldenburg. Probieren vor dem Pflanzen ist also bei „GartenArt“ angesagt. Zugleich stehen - inklusive Kostprobe - beim „Apfeltag“ verschiedene Apfel Gelees bis hin zu Apfel Secco bei „GartenArt“ zur Auswahl und zeigen, was man (frau!) alles aus der Apfelernte machen kann.
Natürlich können die GewinnerInnen der insgesamt zehn Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro diese auch für die übrige reiche Pflanzenauswahl bei „GartenArt“ einsetzen. Auch Gartenplanung und Ausführung gehören zur „grünen“ Leistungspalette von „GartenArt“.
Ihren Gutschein gegen Vorlage des Ausweises in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4 im Einkaufszentrum „Zuckerfabrik“ Lehrte, Telefon (05132) 506 48 30, abholen können Birgit Kühl, Annemarie Vollmer, Hartwig Bätzold, und Monika Jahns (alle aus Lehrte); Dora Grund, Erika Wirnsperger und Hans-Werner Sauer (alle aus Burgwedel); Regina Buchholz (Burgwedel-Wettmar); Cornelia Koepsel und Andrea Liesenberg (beide aus Sehnde).
Herzlichen Glückwunsch und ein gutes Händchen im Gartenherbst mit „GartenArt“!