Zehn Jahre „Seniorenkaffee“ in der Apostelgemeinde Arpke

Wann? 19.06.2011 11:00 Uhr

Wo? Ev.-luth. Apostelgemeinde Arpke, Hauptstraße 34, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Lehrte: Ev.-luth. Apostelgemeinde Arpke | Am 9. Juli 2001 fand die erste Seniorenrunde in den Räumen der Selbstständigen Evangelischen Apostelgemeinde (SELK) Arpke statt. An den zunächst vierteljährlichen Treffen nahmen anfangs etwa zehn bis zwölf Frauen und Männer ab 70 Jahren aus der Gemeinde teil.
Am Sonntag, 19. Juni, sind die Seniorenkaffee-Runde, die ganze Gemeinde und alle Interessierten herzlich zu einer kleinen Jubiläumsfeier eingeladen. Das Fest beginnt um 11.00 Uhr mit einem „Senioren-Gottesdienst“ für Jung und Alt in der Kirche der Apostelgemeinde Arpke, Hauptstraße 34. Anschließend geht es mit einem gemeinsamen Mittagessen, Gesprächen und Posaunenmusik weiter. Der Nachmittag klingt mit Kaffee und Kuchen aus. Rückfragen beantwortet Almuth Müller, Telefon (05175) 92 03 13.
Nach einiger Zeit entstand der Wunsch, monatlich zusammenzukommen, was seit 2004 in die Tat umgesetzt wurde.
Bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen (danke allen treuen Bäckerinnen!) und herzhaft belegten Schnitten kommen inzwischen etwa 20 SeniorInnen zusammen, wobei mehr als die Hälfte nicht zur SELK-Gemeinde gehören und einige aus den Nachbarorten dazukommen. Es ist also eine ganz offene Runde.
Einige Teilnehmer/innen sind schon im Alter von etwa 65 Jahren dazu gestoßen, teilweise als Begleitung ihrer hilfsbedürftigen Eltern, und sind dabei geblieben.
In den Gesprächen geht es oft lebhaft und fröhlich zu. Der lockere Austausch ist vielen sehr wichtig. Dass die zweistündigen Treffen schnell herum gehen, liegt auch an dem abwechslungsreichen Programm. Gemeinsames Singen, verschiedenste Themen - teilweise mit externen Referenten - und Andachten bereichern das Seniorenkaffee.