Wilhelm Busch bleibt Vorsitzender

Der Vorstand des CDU-Ortsverbands (von links): Marco Quesse, Kent Wilke, Jonas Schlossarek, Martina Sybecke, Wilhelm Busch, Uta Sennholz-Hoffmann, Horst-Günter Gnest, Peter Düe und Hans-Henning Müller; auf dem Foto fehlt Dustin Siebrecht. (Foto: Horst-Günter Gnest)

CDU-Versammlung mit Vorstandswahlen

LEHRTE (r/gg). Harmonisch lief die Versammlung des CDU-Ortsverbands im Restaurant „Visier“. Nach den Berichten des Vorsitzenden, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer, sowie die Aussprache zu deren Berichten gab es die Vorstandswahl. Wilhelm Busch wurde als Vorsitzender bestätigt, Martina Seybecke und Jonas Schlossarek als seine Stellvertreter gewählt. Auch dem Schatzmeister Hans-Henning Müller wurde das Vertrauen ausgesprochen. Er wurde durch die Kassenprüfer entlastet und durch die Mitglieder in seinem Amt bestätigt. Mit neuer Funktion wurde Marco Quesse als Schriftführer gewählt. Fünf Beisitzer ergänzen den Vorstand, das sind Peter Düe, Horst-Günter Gnest als Pressesprecher, Dustin Siebrecht als Mitgliederbeauftragter, sowie Uta Sennholz-Hoffmann und Kent Wilke. Herrmann Hoffmann, der jahrelang die Funktion des zweiten Bürgermeisters in Lehrte ausgeübt hatte, fungierte als Wahlleiter.
Das anschließende Abendessen fand in diesem Jahr in Form eines Bayrischen Büfetts statt, was bei den Mitgliedern sehr gut ankam.