Waldweihnacht fällt aus

Steinwedel (r/gg). Der Förderverein der freiwilligen Feuerwehr sagt die beliebte Waldweihnacht, die am 12. Dezember stattfinden sollte, ab. Auch wenn es im Dezember Lockerungen der behördlichen Versammlungsbeschränkung geben sollte, sei es nicht möglich, ein tragfähiges Hygienekonzept zu erstellen - so die Mitteilung des Fördervereinsvorsitzenden Norbert Zilz. Eventuell soll es auf dem Feuerwehrübungsplatz einen Tannenbaumverkauf mit Lieferservice geben.