Vier Chöre, Bajan und Harfe

Adventskonzert der Singgemeinschaft

HÄMELERWALD (r/gg). Zu ihrem diesjährigen Adventskonzert lädt die Singgemeinschaft Hämelerwald am dritten Advent in der katholischen Kirche, Bussardweg 7, ein. Dieses Konzert stellt einen der Höhepunkte des musikalischen Jahres für die Singgemeinschaft dar, da es traditionell von allen Sängerinnen und Sängern des Vereins gemeinsam veranstaltet wird.
Die vier Chorgruppen „Konfetti“, „Tuesdays“, „Dreiklang“ und „Extra Drei“ haben wieder ein buntes und zugleich anspruchsvolles Programm zusammengestellt und fleißig geprobt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die ersten Töne für ein neues Weihnachtsrepertoire durchaus bereits in einer Zeit erklingen, in der die über fünfzig Aktiven noch in kurzer Hose und T-Shirt zur Probe kommen. Und nun werden schließlich unter dem Titel „The World for Christmas“ Advents- und Weihnachtslieder aus den verschiedensten Musikrichtungen zu hören sein: Da gibt es natürlich ganz Traditionelles und Besinnliches, aber auch Modernes, etwas zum Nachdenken oder lustige Stücke mit dem Kinderchor „Konfetti“. Dazu haben die Chöre noch zwei besondere Gäste, die das Konzert mit Stücken auf ihren nicht ganz alltäglichen Instrumenten bereichern: Der Hämelerwalder Vitali Moskalenko spielt auf dem Bajan und die Arpkerin Tirza Ostertag auf der Harfe.
Eine weitere Tradition des alljährlichen Adventskonzerts besteht darin, dass zum Abschluss noch der Einsatz des Publikums gefragt sein wird, wenn gemeinsam ein bekanntes Weihnachtslied angestimmt wird. Das Konzert beginnt am dritten Adventssonntag um 17 Uhr in der Kirche Heilige Dreifaltigkeit am Bussardweg 7. Der Eintritt ist frei.