"Verzicht hilft, Freiheit zu spüren"

Annett Isabell Marx gibt in der Markusgemeinde Anleitung zum Fasten. (Foto: Meike Helbig, Hannover)

Infoabend zur Fastenwoche am 15. Januar

LEHRTE (r/gg). Zur Fastenwoche vom 15. bis 22. Februar in der Markusgemeinde lädt Expertin Anett Isabell Marx ein. „Bewusster Verzicht hilft uns, unsere innere Freiheit zu spüren und uns auf das zu besinnen, was uns wirklich wichtig ist“, so ihre Botschaft. Einen Informationsabend gibt es schon am Dienstag, 15. Januar, um 19 Uhr im Gemeindehaus, Am Distelborn 3. An diesem Abend wird das Fasten erklärt: die verschiedenen Fastenmethoden, die Entlastungstage und die Vorbereitung auf das Fasten. Die Teilnahme am Informationsabend ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Fastenwoche und ist kostenfrei. In der Fastenwoche gibt es, außer Montag und Mittwoch, von 19 bis 21.15 Uhr in den Räumen der Markus-Gemeinde Fastengespräche. Es ist Zeit, zu reflektieren: Wie geht es mir körperlich, geistig und seelisch? In das Gespräch fließen weitere Informationen zum Fastenprozess ein. Körperliche Übungen wechseln mit Anleitung zur Entspannung. Geistige Themen und Informationen zur gesunden Ernährung werden angesprochen. Zum Abschluss wir4d eine Andacht gehalten. Der letzte Abend ist dem gemeinsamen Abfasten gewidmet. Hier erhalten die Teilnehmer Informationen zum Kostaufbau und der Nachfastenzeit. Es wird eine Kostengebühr erhoben. Anmeldung ist bis Freitag, 8. Februar, möglich: Telefon 05041 776 558.