Versuchter Diebstahl mit Sachschaden

Lehrte (r/gg). Am frühen Sonntagmorgen kam es an der Daimlerstraße zu zwei versuchten Diebstählen aus Kraftfahrzeugen der Hersteller Mercedes-Benz und Iveco. Täter verschafften sich auf bislang unbekannte Weise Zugang zu dem Innenraum des Mercedes-Benz Vito und schlugen augenscheinlich im Anschluss die Glasschiebe zwischen der Fahrerkabine und dem Laderaum ein. Bei dem Transporter des Herstellers Iveco wurde augenscheinlich mit einem Gegenstand der Kopf des Schließzylinders aus der Fahrertür gebrochen und im weiteren Verlauf der Zugang zum Inneren des Fahrzeugs hergestellt.
An beiden Fahrzeugen löste der akustische und optische Alarm aus. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1.500 Euro.