Vandalismus an fünf Autos

Ahlten (r/gg). In der Nacht von Samstag zu Sonntag beschädigten Täter fünf Autos, die auf der Straße Roseneck geparkt waren. Tatbetroffen waren Autos der Marken BMW, Renault, Audi, Volvo und VW. Die Fahrzeuge wurden mittels einem spitzen Gegenstandes zerkratzt. Ein Auto wurde mit einem Pflasterstein beworfen, der zudem auch gegen die Hauswand des Geschädigten prallte. Dieser Pflasterstein wurde vor Ort von dem oder den Unbekannten aus dem Gehweg des Geschädigten entfernt. Der Sachschaden wird derzeit auf 10.000 Euro geschätzt. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, sind gebeten, sich mit der
Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132 82 70 in Verbindung zu setzen.