Unfallflucht auf der Fimbergstraße

SEHNDE (r/gg). Freitagnachmittag um 15.50 Uhr war der Fahrer eines weißen PKW auf der Peiner Straße, aus Rethmar kommend, unterwegs und bog nach links in die Fimbergstraße ab. Hierbei streifte er den vorderen linken Kotflügel am Fahrzeug einer verkehrsbedingt wartenden 37-Jährigen. Der dadurch entstandene Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernt sich unerlaubt vom Unfallort.