Unfall auf der Gutsstraße

RETHMAR (r/gg). Sonntagmittag wollte eine 32-jährige Seat-Fahrerin auf der Gutsstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei übersah sie einen 54-Jährigen, der mit einem Porsche Cayenne die Gutsstraße in Richtung Hauptstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Seat Alhambra durch die Wucht gegen einen geparkte VW Sharan geschleudert wurde. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Seat und der Porsche waren nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde niemand.