Unfall auf der Birkenstraße

LEHRTE (r/gg). Ein 25-jähriger Audi-A6-Fahrer befuhr am Sonntag um 11.10 Uhr die Birkenstraße in Richtung „Zum Großen Freien“. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite hielt er zunächst an, um einen entgegenkommenden VW Passat vorbeifahren zu lassen. Hierbei touchierte der Passat jedoch den Außenspiegel des Audis. An diesem entstand leichter Sachschaden. Der 50-jährige Passatfahrer entfernte sich vom Unfallort. Nachträgliche Ermittlungen führten zum Antreffen des vermeintlichen Unfallverursachers. Die Unfallbeteiligten machen unterschiedliche Angaben zum Unfallgeschehen. Daher werden Zeugen, die den Verkehrsunfall mitbekommen haben, gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 05132 82 70 zu melden.