Unfall auf der Ahltener Straße

Lehrte (r/gg). Am Freitagvormittag voriger Woche beabsichtigte ein 28-jähriger Fiat-Fahrer von der Ahltener Straße, L385, aus nach links auf die B65 abzubiegen. Hierbei übersah er eine auf der Ahltener Straße entgegengekommene 43-jährige Toyota-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.