Unfall auf dem Radweg

LEHRTE (r/gg). Ein 47-jähriger Fahrradfahrer befuhr am Freitag um 21.10 Uhr  vorschriftswidrig den Radweg auf der Burgdorfer Straße entgegen der Fahrtrichtung. Eine 48-jährige Fahrradfahrerin kam ihm auf dem Radweg entgegen, und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrräder. Beide Unfallbeteiligte erleiden durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen und wurden mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus transportiert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergibt bei dem Unfallverursacher einen Wert von 0,90 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen.