Unfall am Rehwinkel

AHLTEN (r/gg). Donnerstagvormittag um 10 Uhr befuhr ein 30-jähriger Autofahrer den
Eisenbahnlängsweg aus Ahlten kommend in Richtung Am Rehwinkel. Als er nach rechts auf die Straße am Rehwinkel einbiegen wollte, übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten 77-jährigen Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer schürfte sich beim Sturz beide Knöchel und ein Knie auf. Er wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.