TUS sagt Versammlung ab

RÖDDENSEN (r/gg). Aufgrund der aktuellen Corona-Problematik wird die geplante TUS-Jahresversammlung, geplant für 22. März, abgesagt. Manfred Rust teilt mit: "Um eine Gefährdung der Gesundheit und das Ansteckungsrisiko für unsere Mitglieder so gering wie möglich zu halten, ist diese Vorstandsentscheidung alternativlos. Sobald sich eine Normalisierung einstellt, wird die Veranstaltung neu terminiert."