Tierschutz im Gottesdienst

Ahlten (r/bs). Die Martinskirchengemeinde Ahlten lädt am 4. Juli um 17.00 Uhr zu ihrem nächsten anderen Gottesdienst ein. Das Thema lautet dieses Mal: „Wie aus meiner Tierliebe Tierschutz wurde“.
Dazu wird Andrea Wildhagen vom Tierschutzverein Barsinghausen und Landestierschutzverband Niedersachsen zu Gast sein, die ehrenamtlich arbeitet und an praxisnahen Beispielen
die Tierschutzarbeit beschreibt. Gleichzeitig gibt sie Tipps, wie jeder ganz persönlich den Tierschutz stärken kann.
Der Gottesdienst findet am Martinshaus draußen statt. Die Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten.