THW hat jetzt den Status einer Sicherheitsbehörde

Eine flotte musikalische Show-Einlage des Hannoverschen Show Corps „Bogart“ aus Gleidingen war die Überraschung beim Dankes-Essen für die PartnerInnen der THW-HelferInnen. (Foto: THW Le/Andreas Wagner)

Lehrter THW-Führung dankt PartnerInnen der Helferinnen

LEHRTE (r/kl). Mit einer Einladung zum Schnitzelessen im Bürgerschützenheim bedankten sich der Lehrter THW Chef Andreas Flörke und sein Stellvertreter Volker Böhnke bei den PartnerInnen und Familien der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vom Lehrter Technischen Hilfswerk. Besonders erfreut waren Flörke und Böhnke über die hohe Teilnahmequote der eingeladenen Partner der THW-Angehörigen.
Für die THW-Führung ist es ein besonderes Anliegen, mindestens einmal im Jahr auch den PartnerInnen und Familien der aktiven Helfer zu danken. Schließlich seien sie es, die das große ehrenamtliche Engagement und die Leistungsbereitschaft der Lehrter THW Helfer zu einem wesentlichen Teil mit tragen und unterstützen.
So gab es im Anschluss an das umfangreiche Schnitzelbuffet noch eine musikalische Einlage von dem Hannoverschen Show Corps „Bogart“ aus Gleidingen, die unter anderen mit dem Song „We will Rock you“ die entsprechende Stimmung in den Saal brachten.
Im Rahmen seiner Ansprache konnte Andreas Flörke auch noch eine für das gesamte THW sehr positive Nachricht verkünden. So berichtete der Ortsbeauftragte, dass die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk vom Bundestag erstmals als „Sicherheitsbehörde“ anerkannt und damit die Sicherstellung des Stellenbestandes im Haushaltsgesetz dauerhaft verankert werden soll.
In diesem Zusammenhang und mit den im Bundesinnenministerium geplanten Einsparungen im Etat der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk war auch kürzlich eine Delegation vom Lehrter THW Ortsverband zu den örtlichen Vertretern im Berliner Bundestag gereist (wir berichteten hierzu), um mit ihnen die daraus resultierenden zwangsläufigen Auswirkungen auf das Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in den THW Ortsverbänden zu diskutieren.
Weitere Informationen zum Thema THW Ortsverband Lehrte finden InteressentInnen im Internet unter www.thw-lehrte.de.