Thema Bestattungskultur

Abend-Gottesdienst am 7. November

Ahlten (r/gg). Die Martinskirchengemeinde lädt zu einem „anderen Gottesdienst“ für Sonntag, 7. November, um 17 Uhr in der Kirche, Hannoversche Straße 28, ein. Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Trends und Wandel in der Bestattungskultur“ mit Referent Hubert Seifert.
Berichtet wird über Entwicklungen im Bestattungswesen vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher und konfessioneller Veränderungen. Dazu gehören insbesondere neue Gestaltungselemente bei der Durchführung von Trauerfeiern sowie ein geändertes Verständnis der Hinterbliebenen zu Tod, Trauer und Abschied. Eingegangen werden soll ausführlich auf Veränderungen im Friedhofswesen, neue Grabarten und Beisetzungsformen.
Außerdem soll der Einfluss der fortschreitenden Digitalisierung auf die Trauerkultur angesprochen werden. Aus theologischer Sicht wird auf die sich ebenfalls ändernde Rolle der Kirchen bei der Durchführung von Beerdigungen eingegangen, da der Anteil konfessionsloser Beisetzungen weiter zunimmt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 05132 6949 oder E-Mail kg.ahlten@evlka.de.