Technik und Natur erkundet

Die Verdi-Senioren genossen beim Ausflug nach Hitzacker einen erlebnisreichen Tag. (Foto: Verdi-Senioren)

Verdi-Senioren auf der Elbe unterwegs

LEHRTE (r/gg). Früh morgens trafen sich die Verdi-Senioren aus Burgdorf-Peine und Lehrte, um gemeinsam eine Schifffahrt auf der Elbe zu erleben. "Der Bus brachte uns nach Hitzacker, wo für uns eine Stadtbesichtigung mit Führung gebucht war", berichtet Hermann Buchholz von den Verdi-Senioren. Der Rundgang durch die doch recht engen Straßen bot viele interessante Sehenswürdigkeiten in der kleinen Stadt, darunter auch die Markierungen der Wasserstände bei früheren Hochwasser-Ereignissen. "Die relativ neue Wand zum Schutz vor zukünftigen Überschwemmungen  in Verbindung mit den riesigen Pumpen war sehenswert", sagt Hermann Buchholz. Das Schiff „MS Elise“ beförderte die Reisegruppe Richtung Dömitz. "Bei bestem Sonnenwetter konnten wir die Elbtalauen und den großen Strom hautnah erleben. Am Ende der Fahrt waren alle Verdiraner der Meinung, dass ein erlebnisreicher, schöner Tag zu Ende geht", so der Bericht von Hermann Buchholz.