Tageseinnahmen gestohlen

Sehnde (r/gg). Dem Betreiber eines Weihnachtsbaumverkaufs an der Peiner Straße wurde am Freitag voriger Woche gegen 13.30 Uhr von einem Täterpärchen eine Handtasche mit mehreren Hundert Euro Bargeld entwendet. Beide suchten zunächst einen Baum aus und bezahlten mit einem 200 Euro Schein. Unter dem Vorwand noch einen zweiten Baum kaufen zu wollen, wurde der Geschädigte von dem Mann abgelenkt, die Frau entfernte sich mit dem Baum und entwendete die Tageseinnahmen des Geschädigten. Erst nachdem auch der Mann gegangen war, bemerkte der Verkäufer das Fehlen seiner Tasche samt Geld.