Szenischer Durchritt durch die Phantasie-Heldentaten von Karl May

Andreas Wellano präsentiert den szenischen Durchritt durch besondere Meilensteine der Karl May-Helden. (Foto: Neues Theater Höchst)
Lehrte: Alte Schlosserei Lehrte |

Andreas Wellano präsentiert den Abenteuerautor im Director´s Cut

LEHRTE (r/kl). In Koproduktion mit dem Theater Wolfsburg, dem Theater im Pfalzbau Ludwigshafen und dem Neuen Theater Höchst/Frankfurt ist auf Einladung des Lehrter Kulturamtes am Sonntag, 10. November, ab 17.00 Uhr Andreas Wellano in der Komödie „Durchgeritten. Alles von Karl May.“ Director´s Cut auf der Bühne in der Alten Schlosserei Lehrte im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte zu sehen.
Karl May (1842 bis 1912), Fantast, genialer Spinner und Schwadroneur, hinreißender Aufschneider und Schwindler, begnadeter Geschichtenerzähler und Bildererfinder zählt zu den populärsten Schriftstellern im deutschen Sprachraum.
Als eine Art Popstar der Literatur vermischte Karl May sein Leben mit dem seiner literarischen Figuren und tritt - inzwischen unsterblich geworden - als Kara Ben Nemsi alias Old Shatterhand alias Andreas Wellano auf. Im erstmals freigegebenen Director´s Cut wird er persönlich einen tollkühnen Ritt durch sämtliche 35 Reise- und Abenteuererzählungen absolvieren und szenisch darstellen.
Darunter sind die Erlegung dreier Grizzlybären als Spazierkampf, den allerersten Messer- und Blutfight mit Winnetou mit anschließender medizinischer Evaluation sowie eine geografische Darstellung seiner Narben und knappverheilten Verletzungen auf seinem spektakulär entblößten Oberkörper. Ein spannender und unterhaltsamer Abend mit Silberbüchse, Bärentöter und Westernsattel.
Skript und Regie sind von Brigitta Linde.
Vorverkauf im Bürgeramt (05132-505300), Kulturamt (05132-8300716, 8300717), Buchhandlung Böhnert (05132-864300), Bücherstube Veenhuis (05132-56400) und online unter www.lehrte.de. Die Abendkasse öffnet um 16.00 Uhr. Karten: 12 €, ermäßigt 8 €. Ermäßigungen gegen Vorlage eines Ausweises. Kartentelefon: 05132 – 8300716, 8300717

Eine Veranstaltung des Kulturamtes der Stadt Lehrte.