Straßen gesperrt

Rücksicht auf die Krötenwanderung

Lehrte (r/gg). Zum Schutz der Amphibien werden für die Zeit der Krötenwanderung (witterungsbedingt für mehrere Wochen) folgende Straßen gesperrt:
-Hohnhorstweg zwischen Parkplatz FC Lehrte und dem Bürgerschützenheim in der Zeit von 19 bis 7 Uhr.
-Teilbereich der K122 zwischen Ahlten und Kolshorn in der Zeit von 19 bis 5 Uhr.
Darüber hinaus weisen an folgenden Straßen Hinweisschilder auf die Krötenwanderung hin:
Zum Hämeler Wald, Dammweg, Mühlenweg und Am Waldsee.
Verkehrsteilnehmer sind um Rücksicht gebeten. Grundlage für die Schutzmaßnahme ist die Straßenverkehrsordnung, die aus Gründen des Arten- und Biotopschutzes auch zeitweilige Straßensperrungen für zulässig erklärt.