Standplätze für Lehrter Messe 2021

LEHRTE (r/gg). Nachdem die letzte Ausstellung im Jahr 2018 mit dem Namen „Familien-Frühjahrs-Messe Lehrte“ gelaufen ist, kehrt das Veranstaltungsteam Heiko Klein im kommenden Jahr, vom 16 . bis 18. April 2021, zuden Wurzeln, nämlich zum seit 2007 erfolgreich veranstalteten Messe-Event und markanten Namen „Lehrte – meine Welt“ zurück.
Auf knapp 4.000 Quadratmeter Zeltfläche zuzüglich dem großen Freigelände werden auf dem Schützenplatz am Hohnhorstweg 150 regionale und überregionale Aussteller aus allen Branchen mit fast allen Themenbereichen an drei Tagen eine attraktive Plattform bieten, um neue Produkte vorzustellen, Kontakte zu pflegen, zu verkaufen, zu informieren und beraten und, was auch immer sehr beliebt ist, einfach nur Spaß zu haben.
Die Standvermietung hat begonnen, weitere Infos http://heiko-klein-messen.de/lehrte.