Sprühfarbe an der IGS

HÄMELERWALD (r/gg). Im Verlaufe des vergangenen Wochenendes besprühten Täter diverse Gebäudeteile der IGS mit Farbe. Es wurden unterschiedlichste Farben genutzt, um diverse Schriftzüge an die Fassaden anzubringen. Hierbei mussten die Verursacher über die Umzäunung des Schulgeländes gestiegen sein. Seitens der Schule wird der Schaden auf 1.500 Euro geschätzt.