Sprachen, Hobby, Bildung und viel mehr

Mit guter Empfehlung aus der VHS-Geschäftsleitung: Astrid Voges (links) und Elke Vaihinger empfehlen das neue VHS-Programmheft. (Foto: Gabriele Gosewisch)

VHS-Programmheft in gedruckter Form erhältlich

ALTKREIS (r/gg). Ab sofort liegen die neuen gedruckten VHS-Programme in den Bürgerbüros in Burgdorf, Isernhagen, Lehrte, Sehnde und Uetze zur kostenfreien Mitnahme bereit. Es wird auf Wunsch auch mit der Post zugesandt und kann unter der Rufnummer 05132 50 000 bestellt werden. Das komplette Programmangebot ist online unter www.vhs-ostkreis-hannover.de zu finden.
Welche Kurse und Themen sind neu im Angebot? Gesellschaft, Politik und Verbraucherfragen - Nachdem im Frühjahrssemester erstmalig zwei Online-Kurse in Kooperation mit dem WWF angeboten wurden, wird diese neue Veranstaltungsform nun fortgesetzt mit folgenden Themen: „Die gespaltene Republik – Bedroht Rechtspopulismus den gesellschaftlichen Zusammenhalt?“, „Letzte Rettung für das Klima? Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels.“ und „Chinas Weg in die Moderne und der Aufstieg Japans“.
Diese Veranstaltungen können per Live-Übertragung zuhause auf dem eigenen Rechner verfolgt werden und zusätzlich können über eine Online-Plattform Fragen an die Moderation der jeweiligen Veranstaltung übermittelt werden. Die Zugangsdaten erhalten die Interessenten nach ihrer Anmeldung.
Im Bereich „Politische Bildung“ beschäftigt sich ein Seminar mit der Frage „Der Islam – fremd und unbekannt?“. Ferner wird ein Besuch in der Gedenkstätte Ahlem als Halbtages-Exkursion angeboten.
Neue Vorträge im Bereich Verbraucherfragen greifen ebenfalls aktuelle Themen auf: „Das Einmaleins der Geldanlage – Anlagestrategien in Zeiten niedriger Zinsen“ und „10 Tipps für ein erfolgreiches Beratungsgespräch für den Kunden“.

Fachbereich "Berufliche Bildung/EDV“
Nachdem in den vergangenen Semestern bereits verschiedene Kurse zur Nutzung mobiler Geräte im Angebot waren, liegt ein besonderer Themenschwerpunkt im Herbstsemester auf dem Thema „Internet-Kriminalität/Cybercrime“. Die angebotene Vortragsreihe besteht aus 4 Modulen: „Datenschutz am PC“, „Der Browser“, „Soziale Netzwerke“ und „Zentrale Dienste“.
Da die Digitalisierung längst auch in weiteren Bereichen des Alltags Einzug gehalten hat, passen sich die Kurse zum Thema „Smarthome – Chancen und Risiken“ an.
Aber selbstverständlich kommen auch Klassiker der in der Beruflichen Bildung nicht „aus der Mode“. Ein Intensiv-Seminar macht fit in „Word Korrespondenz nach DIN 5008 und Seriendruck“.

Fachbereich Sprachen
Ein neues Angebot im Herbstsemester ist ein Anfängerkurs Japanisch, der erstmalig angeboten wird. Weitere neue Anfängerkurse werden für folgende Sprachen angeboten: Französisch, Italienisch, Schwedisch und Spanisch.
Wer Sprachen gerne vor Ort im jeweiligen Land erlernen und die landestypische Kultur und Lebensart kennenlernen möchte, sollte am besten unsere auswärtigen Bildungsurlaube belegen: Neu im Angebot ist der „Bildungsurlaub in Irland“ zur Englischauffrischung in den Niveaustufen A1 – B2. Die achttägige Reise im September 2020 beinhaltet zusätzlich ein Kulturangebot.
Wieder im Angebot ist der Bildungsurlaub „Italienisch lernen zwischen Lago di Garda und im Valpolicella“ im Juni 2020. Neben dem Sprachkurs wird hier ebenfalls ein interessantes Ausflugs- und Kulturprogramm angeboten

Kulturelle Bildung und Kreatives Gestalten
Das eigene kreative und künstlerische Gestalten erfreut sich nicht zuletzt als Gegenpol zur digitalen Welt wieder großer Beliebtheit. Ein eigenes „DIY-Projekt“ selbst gestalten und in den Händen zu halten, vermittelt das gute Gefühl etwas „Eigenes“ selbst geschaffen zu haben.
Neu im Angebot sind  folgende Kursangebote: „Urban Sketching“, „Basiskurs Acrylmalerei“, „Ein Acrylbild am Wochenende“, „Workshop Handlettering & Aquarell“. Nach mehrjähriger Unterbrechung wird in VHS-Räumen in Sehnde wieder ein Kurs „Gestalten mit Ton“ angeboten. Die VHS verfügt hier sowohl über einen Brennofen als auch über elektrische Töpferscheiben.
Im Bereich Fotografie ist erstmalig ein Vormittagskurs „Digitalfotografie für Senioren“ im Angebot. An fortgeschrittene Hobbyfotografen richten sich hingegen die Workshops „Schwarz-Weiß-Fotografie“ und der „TREFFpunkt Fotografie“.
Ebenfalls erweitert wurde das Bildungsurlaubsangebot: Neu ist ein Teilzeit-Bildungsurlaub „Digitalfotografie für Einsteiger“ in Sehnde. Darüber hinaus werden auch zwei auswärtige Bildungsurlaube zum Thema „Digitalfotografie“ im Ostseebad Zingst (11. bis 15. Mai 2020) und auf Fehmarn (14. bis 18. September 2020) angeboten.
Gesundheitsbildung: Entspannung, Bewegung
Unter dem Motto „Mit Musik den Körper in Bewegung bringen“ sind folgende Kurse neu im Angebot: “Body-Groove“, „Indian Balance“, „Zumba Gold“ und Orientalischer Tanz“. So macht Bewegung Spaß und ganz nebenbei bringen wir den Körper in Form.
Im Entspannungsbereich werden neue Methoden der Entspannung angeboten, wie „Bioenergetische Meditation“ oder „Fayo – das Faszienyoga nach Liebscher und Bracht“.
Gesundheit, Ernährung und Kochen
Neu im Angebot ist eine Flug-Studienreise nach Krakau, die vom 28.10.2019 – 02.11.2019 stattfindet. Für das Frühjahr 2020 ist dann 11.05.2020 – 14.05.2020 eine Bus-Studienreise in die „Goldene Stadt“ Prag geplant.
Die persönliche Sprachberatung ist ein besonderer Service der Volkshochschule Ostkreis Hannover. Sprachberatung für Fremdsprachen und Deutsch als Zweitsprache:
Lehrte, VHS-Gebäude, Rathausplatz 2, am Montag, 26. August; Sehnde, VHS-Räume, Peiner Straße 13, am Dienstag, 27. August; Burgdorf, VHS-Räume, Bergstraße 4, am Mittwoch, 28. August; Isernhagen, VHS-Gebäude, Hannoversche Straße 23, am Donnerstag, 29. August.