Sportamtsleiter Eckhard Otto (li.) konnte sich schon vor den Ferien beim Treffen mit 100 VertreterInnen von Vereinen, Verbänden und Firmen, die insgesamt 278 Bewegungsaktionen anbieten, erst einmal beruhigt zurück lehnen: Die Zahl der nach Berlin gemeldeten Finalaktionen stimmt das Lehrter Vorbereitungskomitee für „Mission Olympic“ hoffnungsfroh.

(Foto: Walter Klinger)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Lehrte hoffnungsfroh für „Mission Olympic“-Finale Ende August