Sperrung der Westtangente

Lehrte (r/gg). Ab Montag, 28. Februar, um 10 Uhr wird die nördliche Spange der Westtangente für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Hintergrund ist der Bau des Aldi-Zentrallagers. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 30. April andauern. Eine Umleitung über den südlichen Teil der Westtangente wird ausgeschildert. Konkret werden Autofahrer, die aus Richtung Innenstadt oder Aligse über die B443 kommend auf die A2 Richtung Hannover/Dortmund, beziehungsweise Richtung Ahlten fahren wollen, über die südliche Spange der Westtangente umgeleitet. Gleiches gilt für Autofahrer die aus Richtung Ahlten kommend auf die B443 fahren wollen. Für Autofahrer die aus Richtung Ahlten auf die A2 in Richtung Hannover/Dortmund fahren wollen, ergibt sich keine Änderung.