Spende zugunsten der Grundschüler

Zusammen mit den Grundschülern gab es die symbolische Spendenschek-Übergabe von Jennifer Völger (von rechts) an Christiane Nustede und Günther Wagner. (Foto: Privat)

Rewe-Penny-Betriebsrat übergibt 500 Euro

LEHRTE (r/gg). Große Freude herrschte bei den Aktiven des Fördervereins der Albert-Schweitzer-Schule über eine Spende in Höhe von 500 Euro. Die Spende wurde im Namen des Betriebsrats der REWE Markt GmbH/Penny-Markt GmbH Lehrte von Jennifer Völger an den Vereinsvorsitzenden Günther Wagner und Schulleiterin Christiane Nustede auf dem Schulhof der Albert-Schweitzer-Schule zusammen mit einigen Grundschülern übergeben. Mit der Spende über 500 Euro sollen neue Schultrikots angeschafft werden. Diese Spendenaktionen haben für den Betriebsrat der REWE Markt GmbH/Penny-Markt GmbH Lehrte bereits Tradition. Durch das alljährlich stattfindende eigene Hallenfußballturnier des Betriebsrat Lehrte, dem Internationalen REWE Cup, wurden in den letzten dreißig Jahren bereits Spenden von insgesamt rund 177.500 Euro zusammengespielt, mit denen viele soziale Einrichtungen und Projekte unterstützt wurden.