Spaziergang mit Gedächtnistraining

LEHRTE (r/gg). Am Sonntag, 31. März, beginnt der erste Denk-Pfad-Lehrte um 14 Uhr am Rathaus. Weitere Termine folgen. Bei dem Stadtspaziergang mit verschiedenen Stationen gibt es Übungen, um die grauen Zellen zu trainieren, denn bewegtes Denken macht Spaß und fördert die Konzentration und die Merkfähigkeit - so das Konzept. Nicht nur für Senioren.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich bei der zertifizierten ganzheitlichen Gedächtnistrainerin Christiane Warnecke unter der Telefonnummer 05132 504 509.