Sommerkirche mit Ortswechsel

Lehrte (r/gg). Während der Schulferienzeit wird der Gottesdienst wechselnd in der Matthäuskirche am Markt und in der Markuskirche, Am Distelborn, gefeiert - immer sonntags um 10 Uhr. Außnahme ist Sonntag, 9. August, um 18 Uhr. Die Predigten nehmen Bezug auf bekannte Märchen: 19. Juli "Schneewittchen" in der Markuskirche mit Pastorin Sophie Anca, 26. Juli "Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen" in der Matthäuskirche mit Diakonin Tamara Meyer-Goedereis, 2. August "Der gestiefelte Kater" in der Matthäuskirche mit Pfarrverwalter Benjamin Peyk, 9. August "Der Froschkönig" in der Markuskirche mit Prädikantin Dorothea Jahns, 16. August "Frau Holle" in der Matthäuskirche mit Pastorin Gesa Steingräber-Broder und 23. August "Hans im Glück" in der Markuskirche mit Pastor Andreas Anke. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.mattaeus-lehrte.de.