Sidortschuk stellt Programm vor

Axel Siemon (von links), Klaus Sidortschuk, Margaretha Ehlvers, Bodo Wichmann und Jörg Zacharias bei der Ehrung für langjährige Mitgliedschaften im Aligser Landgasthaus. (Foto: SPD-Ortsabteilung)

Bürgwermeisterwahl in Vorbereitung

LEHRTE (r/gg). Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der SPD-Ortsabteilung "Aligse, Kolshorn, Röddensen" im Aligser Landgasthaus stand die Bürgermeisterwahl 2019. Der Ortsabteilungsvorsitzende Jörg Zacharias konnte hierzu den amtierenden Bürgermeister Klaus Sidortschuk begrüßen, der am 16.Mai 2019 erneut kandidiert.
Klaus Sidortschuk erläuterte seine programmatischen Eckpunkte Wohnen, KiTa, Schulbauentwicklung, Verkehrsentwicklung mit Schwerpunkt Alltagsradverkehr, Digitalisierung und die Einrichtung eines städtischen Ordnungsdienstes. Angesichts des riesigen Investitionsprogrammes sei es unverzichtbar, die Finanzen der Stadt Lehrte im Auge zu behalten, die sich aktuell sehr erfreulich entwickeln. In der Diskussion wurde insbesondere nach der Entwicklung beim Bahnprojekt Alpha-E gefragt. Hierzu konnte Sidortschuk über die nächsten Schritte berichten und bestätigte die geplante Einrichtung eines runden Tisches.
Im Anschluss an die rege Aussprache dankte Klaus Sidortschuk gemeinsam mit Jörg Zacharias für langjährige SPD-Mitgliedschaften: Axel Siemon für 25 Jahre, Margaretha Ehlvers für 45 Jahre und Bodo Wiechmann für 45 Jahre Mitgliedschaft.