Service zum Fahrplan

SPD gibt für Ahlten Übersicht

Ahlten (r/gg). Auf ihren traditionellen Fahrplan-Service macht der SPD-Ortsverein jetzt aufmerksam. Ein Auszug der Fahrpläne für den in Ahlten nutzbaren öffentlichen Nahverkehr ist bereits an alle Haushalte verteilt worden. Diejenigen, die noch Exemplare erhalten möchten, können sich an den Vorsitzenden der SPD-Ahlten wenden, per E-Mail an timo.boenig@spd-ahlten.de oder telefonisch unter der Rufnummer 05132 86 67 11.
"Besonders ist in diesem Jahr, mit Einführung des Sprinti-Angebots, dass der ÖPNV flexibler geworden ist und dass insgesamt mehr Haltestellen angefahren werden, weil der Sprinti nicht mehr nur auf die festen und durch Schilder gekennzeichneten Haltestellen festgelegt und beschränkt ist", so die SPD-Mitteilung.
sprinti befördert Fahrgäste zum Preis eines normalen GVH-Tickets, die in Sehnde und Ahlten unterwegs sein möchten. Eine ausführliche Anleitung, wie sprinti gebucht werden kann, ist auf der Internetseite https://sprinti.gvh.de zu finden.
Folgende Bus-Fahrten werden durch den sprinti ersetzt:
ÜSTRA Linie 371 (Sehnde – Wassel – Bilm – Ilten – Ahlten)
Die Fahrten montags bis freitags ab ca. 17.00 Uhr
Alle Fahrten am Samstag
Alle Fahrten am Sonntag
ÜSTRA Linie 372 (Klein Lobke – Gretenberg – Sehnde)
Die Fahrten montags bis freitags ab 17 Uhr
Alle Fahrten am Samstag
Alle Fahrten am Sonntag
Die ÜSTRA Ruftaxis in Sehnde werden komplett durch den sprinti ersetzt.