Selbsthilfe für Frauen nach Krebs

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der Frauen-Selbsthilfe nach Krebs findet am Mittwoch, 31. Juli, um 15 Uhr im Speisesaal des Klinikums an der Manskestraße statt.
Die stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Fokeline Beerbaum-Vellinga, wird sich vorstellen und von ihrer Tätigkeit berichten. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Geprächsrunde mit Erfahrungsaustausch. Weitere Auskünfte: Telefon 05128 56 34 oder 05175 27 52.