Schützenfest abgesagt

BILM (r/gg). Die Bürgerschützengesellschaft wird in diesem Jahr kein Sommerschützenfest ausrichten. Der Vorsitzende Ralf Wencel teilt mit: "In der momentanen Lage sehen wir keine Chance für das Fest. Wir hoffen, dass wir zu einem späteren Zeitpunkt ein vielleicht kleineres Fest organisieren können. Das Wichtigste ist im Moment die Gesundheit aller."