Schaden auf dem Parkplatz

Lehrte (r/gg).Am Freitag voriger Woche, um 17.45 Uhr, kollidierte eine 62-jährige BMW-Fahrerin auf dem Parkplatz am Westring mit einem geparkten Peugeot. Sie flüchtete vom Unfallort, wurde aber nach Zeugenhinweis an ihrem Wohnort von der Polizei aufgefunden.
Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,05 Promille.
Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Verkehrsunfallflucht
wurde eingeleitet. Der Unfallverursacherin wurde eine Blutprobe entnommen und ihr
Führerschein wurde sichergestellt. Der an den beteiligten Fahrzeugen entstandene
Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.