Rundfahrt für Biker geplant

Neunter Motorrad-Gottesdienst angekündigt

AHLTEN (r/gg). Die Motorradfreunde veranstalten gemeinsam mit der Martinskirchengemeinde am Samstag, 29. September, den neunten Motorrad-Gottesdienst, wie bisher unter dem Motto „Thanks and respect“.
Das Eintreffen der Biker ist um 12.00 Uhr vorgesehen. Dann haben alle die Möglichkeit, sich am Grill und mit Kaffee, Kuchen und gekühlten Getränken zu stärken. Die gemeinsame,
70 Kilometer lange Ausfahrt beginnt um 13.00 Uhr und führt über Burgdorf und rund um Lehrte. Anschließend findet vor dem Martinshaus der Gottesdienst statt, der von der Kirchenband „Die Martinis“ begleitet und in den auch wieder das Gedenken der in der Saison Verunfallten aufgenommen sein wird. „Biker aus nah und fern sind ebenso herzlich eingeladen wie interessierte Gäste und Zuschauer“, sagt Pastor Henning Runne, der auf gutes Ausfahrwetter hofft.