Realschule öffnet Pforte

LEHRTE (r/gg). Am Dienstag, 19. Februar, sind die Schüler der vierten Klassen mit ihren Eltern, Freunden und Verwandten zu einem "Tag der offenen Tür" in der Realschule, Südstraße 1a, eingeladen. Von 16 bis 18 Uhr gibt es bei einem Rundgang durch die Schule einen Einblick in den Unterricht verschiedener Fächer. Ein abwechslungsreiches Programm mit Mitmachaktionen für die Kinder, Ausstellungen in verschiedenen Fachbereichen und Vorführungen werden von den Realschülern geboten. Über das Ganztagsangebot einschließlich der Hausaufgabenbetreuung wird informiert. Darüber hinaus können sich die Viertklässler an den Aktionen in der großen Sporthalle beteiligen.