Raufballturnier im Arpker Waldbad

Team-Meldungen auch noch am Samstag möglich

LEHRTE/ARPKE (r/kl). Am Samstag, 20. August, ab 11.00 Uhr findet im Waldbad Arpke das diesjährige Raufballturnier statt.
Dazu ist allerdings den ganzen Tag über das „Nichtschwimmerbecken“ gesperrt!
Alle interessierten ZuschauerInnen sind gerne willkommen und werden mit Steaks,Bratwurst und Getränken sowie Kaffee und Kuchen gut versorgt.
Wie schon der Name „Raufball“ sagt, handelt es sich dabei um eine Mischung aus „Raufen“ (= Kämpfen) und Wasserball.
Gerne sind auch noch Teams erwünscht, die sich am Samstag noch anmelden (Startgebühr 15 Euro). Das Raufballteam um Lukas Werner würde sich darüber sehr freuen.
Zu Beginn der Ferien beim Vereine-Spielwettbewerb zum 20-jährigen Bestehen des zugleich sein 100-jähriges Bestehen feiernden TSV „Germania“ Arpke hatte es noch so geregnet, dass dies zur Hälfte „an Land“ ausgetragen weren mussten – dieser Samstag im (Schwimm-)Wasser soll dafür entschädigen!