Raubüberfall an der Zuckerpassage

Lehrte (r/gg). Am Donnerstag voriger Woch um 15.30 Uhr stürmten zwei Täter in die Geschäftsräume eines Mobilfunkbetreibers an der Zuckerpasssage, griffen nach den Smartphones der Auslage, rissen die Sicherungen ab und flüchteten mit Beute zu Fuß. Beide Täter werden von den Geschädigten als junge Männer beschrieben. Sie seien dunkel gekleidet und schon wegen der Mund-Nasen-Masken nicht zu erkennen gewesen. Der Sachschaden beträgt rund 3.500 Euro.