Raub am Supermarkt

SEHNDE (r/gg). Zwei jugendliche Täter entwenden am Donnerstag um 18.15 Uhr an einem Supermarkt an der Nordstraße den Einkauf eines Kunden aus einem Fahrradkorb. Als dieser mit einem Zeugen die Beschuldigten zur Rede stellt, wird er von einem Täter festgehalten. Weitere Gegenstände werden gewaltsam entwendet. Dann flüchteten die TÄter in Richtung Peiner Straße. Täterbeschreibung: 17- bis 18-jährig, südländisches Aussehen, 1,70 bis 1,80 Meter groß. Bekleidet waren beide Personen mit schwarzen Jacken, schwarzen oder dunkelgrauen Sporthosen, schwarzen Schuhen. Ein Täter trug eine schwarze Basecap. Die beiden unbekannten Täter flüchteten anschließend in Richtung Peiner Straße.
Zeugen werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132 82 70 zu melden.