Rätselgewinner können Gutschein auch für Sonnenbrille einsetzen

Für den guten Durchblick von ihrem Sommerquartier auf den Irenensee: Rätselgewinnerin Karin Beulke erhielt von Augenoptiker Remo Richter (links) und Augenoptikermeister Alexander Eilers in den jetzt noch ansprechender gestalteten Räumen von Brillen-Förster im „Neuen Zentrum“ Lehrte neben dem Einkaufsgutschein auch gleich eine sorgsame Überprüfung ihrer Brille. (Foto: Walter Klinger)

Brillen-Förster bietet in neu gestalteten Räumen noch besseren Service

LEHRTE/ALTKREIS BURGDORF. Über eine direkte „Zuzahlung“ zu ihrer Brille oder einer anderen Augenoptiker-Leistung freuen können sich die zehn GewinnerInnen der jüngsten Runde unseres Jahreszeiten-Rätsels: Die gewonnenen Einkaufsgutschein im Wert von jeweils 50 Euro können sie bei Brillen-Förster im „Neuen Zentrum“ am Lehrter Bahnhof einlösen.
Eingeladen, die noch ansprechendere Präsentation des Sortimentes in den komplett umgestalteten Räumen des Augenoptikfachgeschäftes kennen zu lernen, sind indes alle KundInnen – und auch diejenigen, die es noch werden wollen.
Im Zuge der Neugestaltung ist auch der Refraktionsraum mit Optikergeräten der neuesten Technikgeneration ausgerüstet worden. Die KundInnen finden bei Brillen-Förster optimale Einrichtungen für alle Dienstleistungen von der Sehschärfenbestimmung bis zur individuellen Brillenanpassung. Augenoptikermeister Alexander Eilers und sein Augenoptikerteam erläutern die aktuellen Verbesserungen gern.
Mit der derzeitigen Sommeraktion bei Brillen-Förster können, wie Inhaber Alexander Eilers erläutert, die KundInnen bei neuen TOP-Sonnenbrillen kräftig sparen; entscheiden sie sich zusätzlich für eine neue Brille in ihrer Sehstärke, gibt es nochmals 50 Prozent auf die Sonnenbrille.
Als erste unserer RätselgewinnerInnen kam für den Fotografen bereits Karin Beulke aus einem heimischen Urlaubsgebiet, wo frau den blendfreien perfekten UVA- und UVB-Sonnenschutz zu schätzen weiß, zu Brillen-Förster nach Lehrte: Die Gehrdenerin hat einen Camping-Stellplatz am reizvollen Irenensee bei Uetze und verbringt die warme Jahreszeit dort.
Die weiteren neun GewinnerInnen der Einkaufsgutschein im Wert von jeweils 50 Euro für Brillen-Förster sind: Inge Helbach aus Lehrte-Aligse, Brigitte Krüger und
Andrea Bohm-Ziemba aus Burgdorf, Hans-Jürgen Hesse aus Burgwedel, Gudrun
Juraske aus Iserhagen, Klaus Paeseler und Jan Tostmann aus Lehrte, Reinhard Grosskopf aus Sehnde und Werner Hänjes aus Sehnde-Wehmingen. Sie können ihre Gutscheine in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle in Lehrte, Zuckerpassage 4 (im Einkaufszentrum „Zuckerfabrik“) gegen Vorlage des Ausweises abholen.
BILDUNTERSCHRIFT:
Für den guten Durchblick von ihrem Sommerquartier auf den Irenensee: Rätselgewinnerin Karin Beulke erhielt von Augenoptiker Remo Richter (links) und Augenoptikermeister Alexander Eilers in den jetzt noch ansprechender gestalteten Räumen von Brillen-Förster im „Neuen Zentrum“ Lehrte neben dem Einkaufsgutschein auch gleich eine sorgsame Überprüfung ihrer Brille. Foto: Walter Klinger