Radlerin nach Unfall gestorben

AHLTEN (r/gg). Die 78-jährige Radfahrerin, die am Montagnachmittag voriger Woche beim Überqueren der Straße Am Rehwinkel, Höhe Backhausstraße, von dem Audi Q5 einer 22-jährigen Fahrerin erfasst und lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Montag dieser Woche gestorben.