Polizeikontrolle im Straßenverkehr

Hämelerwald (r/gg). Wegen eines Gurt –und Handyverstoßes kontrollierten Polizisten am Samstag um 12.25 Uhr einen Autofahrer auf der Niedersachsenstraße. Im Rahmen der Kontrolle bestand der Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergabeinen Wert von 0,58 Promille. Es wurde ein Ordungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.