Polizei sucht Geschädigten

LEHRTE (r/gg). Die 81-jährige Fahrzeugführerin stellte am Dienstag voriger Woche um 11.15 Uhr beim Verlassen ihres geparkten PKW eine frische Beschädigung des rechten Außenspiegelgehäuses fest. Ihren Angaben zufolge sei sie kurz zuvor mit ihrem grauen Ford B-Max vom Herzogweg bis zu dem Parkplatz eines Supermarktes am Südring gefahren, konnte jedoch auf der Wegstrecke keinen Zusammenstoß mit entgegenkommenden Fahrzeugen bemerken. Es wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort gegen die Fahrzeugführerin eingeleitet. Die Polizei erhofft sich Hinweise, um einen potentiellen Geschädigten ermitteln zu können: Telefon 05132 8072.