Polizei stoppt Raser

HÄMELERWALD (r/gg). Polizisten fiel am Samstag um 1.45 Uhr während einer Streifenfahrt auf der Bernsteinstraße ein BMW auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gefahren wurde. Sie stoppten und kontrollierten den Fahrer, dessen gemessener Atemalkohol 1,55 Promille hatte. Dem 29-jährigen Moldawier wurde eine Blutprobe entnommen und Strafanzeige eingeleitet. Ein längerfristiges Fahrverbot ist zu erwarten.