Polizei schreitet ein

IMMENSEN. In einem besonderen Fall ist die Polizei am Mittwochvormittag tätig geworden. Anwohner der Elbinger Straße hatten auf Anfrage eines Dienstleisters zugestimmt, ihre Hofeinfahrt reinigen zu lassen. Im Anschluss an die schlicht durchgeführte Leistung forderten die Täter für die Reinigung einer kleinen Fläche über 3.000 Euro von den Anwohnern - ein Ehepaar, 75 und 79 Jahre alt. Aufmerksame Nachbarn erkannten die Situation und riefen die Polizei, welche die Täter antraf. Gegen diese wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Wucher eingeleitet.